Angebote Ehrenamt

Wir freuen uns über ehrenamtliches Engagement

Kind und Krankenhaus

Das Projekt Kind und Krankenhaus ist ein Projekt unter dem Dach des Kinderschutzbund Münster. Bereits 1988 startete das erste Projekt an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Münster. Seit 2014 wird das Projekt auch im Clemenshospital Münster angeboten.

Das Betreuungsangebot Kind und Krankenhaus wendet sich an das kranke Kind oder den kranken Jugendlichen und an ihre Familien. Die Betreuung hat zum Ziel, dem kranken Kind Zuwendung zuteilwerden zu lassen und Mütter und Väter oder Erziehungsberechtigte zu entlasten.

Kinder und Jugendtelefon

Hier beraten Sie anonym Kindern und Jugendliche in belastenden Lebenssituationen bzw. mit vielfältigen Problemen und Herausforderungen.

 

Elterntelefon

Hier bieten Sie Ihr Ohr und Ihre Zeit kostenlos und anonym zur Verfügung, wenn Eltern jemanden zum Reden oder auch nur zum Zuhören brauchen.

Spendenakquise

 

Ohne die notwendigen Finanzmittel können wir unsere Angebote nicht aufrechterhalten oder ausbauen. Die Möglichkeiten und der zeitliche Rahmen beim Spenden akquirieren sind vielfältig. So können Sie halbjährig eine Spendendose austauschen oder auch an regelmäßigen Sitzungen teilnehmen und eigene Konzepte erarbeiten und umsetzen.

 

Kontakt:

Torben Oberhellmann

Oberhellmann@kinderschutzbund-muenster.de

Öffentlichkeitsarbeit

Auch hier sind der Kreativität und dem Umfang kaum Grenzen gesetzt. Je nach dem zeitlichen Umfang und ihren Fähigkeiten, können Sie Texte schreiben, Aktionen planen und durchführen, Flyer designen und vieles mehr… Sprechen Sie uns an und gemeinsam finden wir eine optimale Aufgabe für Sie.

Kontakt:

Torben Oberhellmann

Oberhellmann@kinderschutzbund-muenster.de

Kindersitzverleih

Damit die Kindersitze den hygienischen Ansprüchen entsprechen, müssen die Bezüge regelmäßig gereinigt werden.

 

Kontakt:

Info@kinderschutzbund-muenster.de

Weitere Möglichkeiten der Unterstützung

Stellen Sie und ihr Know-how und ihre Fähigkeiten zur Verfügung. Sei es als Handwerker*in, Organisator*in oder… Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sprechen Sie uns an.